Blumenoase Fries

Unsere Gerbera

Wir kultivieren in unserem neuen Gewächshausabteil mehrere Tausend Gerbarapflanzen für Sie um Ihnen immer frische Gerbera in den verschiedensten Farben anbieten zu können.

Die vor allem in Afrika, Madagaskar und im tropischen Asien verbreitete Pflanze wurde im Jahre 1737 erstmals vom Holländer Jan Frederik Gronovius beschrieben und zu Ehren des Mediziners und Botanikers Traugott Gerber (1710–1743) mit dem Namen „Gerbera" versehen. Die Gerbera gehört heute weltweit zu den beliebtesten Schnittblumen. Es gibt etwa 45 Arten mit diversen Hybriden.

Wir legen bei der Produktion der Rosen besonderes Augenmerk auf:

  • Haltbarkeit und Frische
  • Umweltschonenden Produktion
  • Sparsamer Umgang mit Energie
  • Einsatz von biologischen Pflanzenstärkungsmitteln und Mikroorganismen
  • Reduktion des konventionellen Pflanzenschutzes auf ein Mindestmaß
  • Eigenproduktion vor Ort – damit weniger Zukauf aus anderen Ländern

  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera
  • Gerbera